Vogelwelt

MIT WEITEN SCHWINGEN ÜBER DAS LAND DER 1.000 SEEN

Lernen Sie die heimischen Vögel von Adler bis Zaunkönig kennen und erfahren Sie in der »Vogelwelt« mehr über die eleganten Flugkünstler der Region. Heben Sie auf einer virtuellen Fahrt mit dem Heißluftballon ab und lauschen Sie direkt im Anschluss dem Konzert unserer gefiederten Gesangstalente.

In der »Vogelwelt« können Sie aus dem Glaserker die herrliche Aussicht auf den Herrensee genießen und seine Bewohner durch die Augen eines Seeadlers betrachten. Testen Sie Ihr Wissen über Buchfink, Mehlschwalbe und Co. und begleiten Sie einige unserer heimischen Vögel auf Ihrer Reise in den Süden.

Vogelraum mit ausziehbaren Schubkästen. In den Schubkästen befindet sich Anschauungsmaterial, wie zum Beispiel nachgebaute Vogelnester.
© Mirko Runge/Müritzeum

VOGELwelt – DURCH DIE LÜFTE MIT DEN GEFIEDERTEN HIMMELSSTÜRMERN

Einige ausgewählte Arten der heimischen Vögel finden Sie als Exponate in der »Vogelwelt«. Lernen Sie mit dem Seeadler den größten Greifvogel und mit dem Eisvogel den farbenprächtigsten Vogel unserer Region kennen. Aus dem Glaserker können Sie die Vögel des Herrensees beobachten und einen Blick in die beiden Außenaquarien werfen.

Mit etwas Glück können Sie sogar einen Fisch- oder Seeadler beim Jagen am Herrensee beobachten. Aber wie sieht ein Fischadler aus und warum fliegt er in den Süden? Schauen Sie in die Vitrinen, öffnen die Schubladen, lauschen den Hörstationen und erfahren Wissenswertes über die Vögel der Region.

DER KONZERTSAAL - WILLKOMMEN IN DER WELT DER VOGELSTIMMEN

Bei einem Spaziergang durch die Natur kann man großartigen Vogelkonzerten lauschen, die sich je nach Jahres- und Tageszeit aus den verschiedenen Gesängen der einzelnen Akteure zusammensetzen.

Bestimmt kennen Sie den Gesang der Nachtigall. Doch wer hat sie schon einmal gesehen? In unserem Konzertsaal bekommt jede Vogelstimme durch die Präparate aus den Naturhistorischen Landessammlungen ein Gesicht.

Freuen Sie sich auf das Repertoire der 35 Stimmen von Solisten und Chören unserer heimischen Vogelarten und schulen Sie ihr Gehör für den nächsten Spaziergang im Grünen.

Ansicht aus dem Konzertsaal in dem die einzelnen Vogelstimmen angehört werden können.
© Romy Kiebel/Müritzeum

Ballonraum – Frei wie ein Vogel

Auf einer virtuellen Fahrt mit dem Heißluftballon im „Ballonraum“ erleben Sie die Müritz-Region aus der Vogelperspektive. In einer 360° Projektion nehmen wir Sie mit auf eine Reise über Wälder, Moore und Gewässer der Mecklenburgischen Seenplatte.

Sind Sie schwindelfrei? Dann steigen Sie ein und genießen Sie den Ausblick über das Land der 1.000 Seen. 

© Peter Prast
© Mirko Runge/Müritzeum

Vogelsaal in 3D

Schauen Sie sich gerne schon einmal bei unserem virtuellen Rundgang in der interaktiven Vogelwelt des Müritzeums um. Wir freuen uns, Sie dann bald direkt vor Ort in unserem NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz) begrüßen zu dürfen. 

Foto: RK/Müritzeum

Moor

Geheimnisvoll und sagenumwoben – Erfahren Sie mehr über die Entstehung dieses einzigartigen Lebensraumes und wer in ihm zu Hause ist in unserer Ausstellung. 

Die Sammlungsfotografen/Müritzeum

Zeitreise

Durchqueren Sie den Gletscher der letzten Eiszeit und entdecken Sie Exponate aus vergangenen Zeiten. Denn nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen.

Die Sammlungsfotografen/Müritzeum

Wald

Wer hat auf dem Waldboden seine Spuren hinterlassen und welche Tiere sind bei Nacht unterwegs? Werden Sie selbst aktiv und begeben sich auf Spurensuche im Wald.

BesucherInfos

Foto: Mirko Runge/Müritzeum

Veranstaltungen

Ausstellungen, Aktionstage, Bastelangebote und vieles mehr finden Sie in unserer Veranstaltungsübersicht

Uhu

Region

Ausflugsziele rund um die Müritz haben wir für Sie in unserem digitalen Schaufenster zusammengefasst

Ansicht in den Shopbereich des Foyers

Shop

Ob tolles Kinderbuch, ein Andenken an Ihren Urlaub oder Onlinetickets – all das finden Sie im Onlineshop

Scroll to Top