Naturerlebnis für die ganze Familie

Ob jung oder alt, als Familie, Müritzeum in Waren (Müritz)Schulklasse oder Reisegruppe - im Müritzeum in Waren (Müritz) kann jeder bei Sonnenschein und Regenwetter Spaß haben, mitmachen, ausprobieren oder einfach entspannen.

Greifbar nah - Natur erleben und verstehen.

Streifen Sie im Haus der 1.000 Seen durch Wald, Vogel- und Wasserwelten. Spielerisch und unterhaltsam präsentieren wir IhnenBlick vom Herrensee die Natur rings um die eiszeitlich geformte Müritz. Erkunden Sie den Museumsgarten, besuchen Sie die Sonderausstellungen und staunen Sie über beeindruckende Exponate der Natur-historischen Landessammlungen.

Welcome-Center für das Land der 1.000 Seen

Als Welcome-Center stellt das Müritzeum die Mecklenburgische Seenplatte vor und versorgt Urlauber und Tagesausflügler mit Informa-tionen über die Region.

Ihre Meinung ist uns wichtig!Eintritskarte Müritzeum

Um die Qualität unsere Webseite zu verbessern, brauchen wir Ihre Hilfen. Bitte nehmen Sie sich ca. zehn Minuten zeit und beantworten eine kurze Umfrage

Unter allen Teilnehmern verlost das Müritzeum Eintrittskarten und weitere Preise. Es lohnt sich also!

Sonderbecken im MüritzeumMinister Till Backhaus und der Goldene Hecht

Am 30. 04. 2014 wurde das neue Sonder- becken im Müritzeum vom Landwirtschafts- minister Till Backhaus eingeweiht.

Goldener Hecht erweckt neues Aquarium zum Leben

Ab diesem Tag können alle Besucher den Goldenen Hecht in dem 4.500 Liter fassenden Becken bestaunen. Hechte sind Raubfische mit einer grün-bräunlichen Färbung, die gut getarnt im Uferbereich auf ihre Beute lauern. Ein goldenes, gut sichtbares Exemplar hat es da weitaus schwerer an Nahrung zu kommen und lebt gegenüber seinen Artgenossen viel gefährlicher, denn gerade bei den Jungtieren ist Kannibalismus keine Seltenheit. Daher ist das Müritzeum stolz darauf diese Rarität seinen Besuchern zeigen zu können.

mehr über den Goldenen Hecht



Aktuelles

Unsere Partner