Naturerlebnis für die ganze Familie

Ob jung oder alt, als Familie, Müritzeum in Waren (Müritz)Schulklasse oder Reisegruppe - im Müritzeum in Waren (Müritz) kann jeder bei Sonnenschein und Regenwetter Spaß haben, mitmachen, ausprobieren oder einfach entspannen.

Greifbar nah - Natur erleben und verstehen.

Streifen Sie im Haus der 1.000 Seen durch Wald, Vogel- und Wasserwelten. Spielerisch und unterhaltsam präsentieren wir IhnenBlick vom Herrensee die Natur rings um die eiszeitlich geformte Müritz. Erkunden Sie den Museumsgarten, besuchen Sie die Sonderausstellungen und staunen Sie über beeindruckende Exponate der Natur-historischen Landessammlungen.

Welcome-Center für das Land der 1.000 Seen

Als Welcome-Center stellt das Müritzeum die Mecklenburgische Seenplatte vor und versorgt Urlauber und Tagesausflügler mit Informationen über die Region.

Unser aktueller Tipp:

Nur noch bis Sonntag >>>

Sie kennen den kleinsten Adler Deutschlands nicht? Noch bis zum Sonntag haben Sie die Gelegenheit den Schreiadler in beeindruckenden Fotos durch sein Leben zu begleiten. Dieser stark bedrohten Greifvogelart und dem Rotmilan widmet die Deutsche Wildtier Stiftung und das Müritzeum eine Sonderausstellung.

"Kein Platz für wilde Vögel?"

bis Sonntag, 30.08.2015 im Müritzeum

Foto: Peter Wernicke




Letzter Filmbeitrag zum Müritzeum:





Aktuelles

Alle News anzeigen

Unsere Partner