Veranstaltungen

Thomas Brasch „Wer durch mein Leben will, muss durch mein Zimmer…“

T. Brasch

musikalisch –literarischer Abend mit Ursula Kurze zum Schriftsteller, Dramatiker, Regisseur und Lyriker Thomas Brasch

Thomas Brasch gilt vielen als der begabteste Lyriker seiner Generation. 1945 im englischen Exil als Sohn jüdisch-kommunistischer Emigranten geboren, wuchs er in der DDR in einer SED-Funktionärs- und Künstlerfamilie auf. In Ost-Berlin begann seine literarische und künstlerische Tätigkeit, doch wird er wegen politischer Missliebigkeit mehrfach gemaßregelt, vom Studium exmatrikuliert und 1968 zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Nach der Ausbürgerung Wolf Biermanns verlässt er 1976 mit seiner Lebensgefährtin Katharina Thalbach die DDR. Auch in der BRD ist er ein politisch unangepasster, gesellschaftskritischer Schriftsteller, Dramatiker, Drehbuchautor, Regisseur und Übersetzer. Er erhält, anerkannt von der Kritik, verschiedene Stipendien, bedeutende nationale und internationale Preise. Nach dem Fall der Berliner Mauer verstummt er als Dichter und Künstler zunächst für Jahre. Er stirbt 2001.

Die Gitarristin, Schauspielerin, Sängerin und Komponistin Ursula Kurze spricht über das Leben dieses unangepassten politischen Künstlers im Kontext der gesellschaftlichen Realitäten in Ost und West. Sie singt seine Gedichte in ihren eigenen Vertonungen.

LESEZEICHEN! ist eine Kooperation zwischen dem Haus des Gastes und der Buchhandlung müritz.buch.

Karten gibt es in der Waren (Müritz)-Information und bei müritz.buch

Veranstaltungsdatum

Freitag, 17. Februar 2023
Bis: Freitag, 17. Februar 2023
19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Haus des Gastes
Neuer Markt 21
17192 Waren (Müritz)
Tel.: +49 3991 7477917
Tel.: 03991 747790

Veranstalter

Haus des Gastes Waren (Müritz)
Neuer Markt 21
17192 Waren (Müritz)

BesucherInfos

Zwei Rollstuhlfahrer stehen auf dem Vorplatz vor dem Haupteingang des Müritzeum.

Barrierefreiheit

Das Müritzeum ist zu einem großen Teil Barrierfrei. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie hier

Foto: Mirko Runge/Müritzeum

Hunde erlaubt

Müritzeum mit Hund? Na klar! Alle weiteren Informationen gibt es hier zusammengefasst

schulklasse_klassenfahrt_angebote

Führungen

Alle Angebote zu Führungen durch die Welt der Natur der Mecklenburgischen Seenplatte finden Sie hier

Scroll to Top