Veranstaltungen

Sommerkonzert Adumá Saxophonquartett

Aduma

Mit Witz und Spitzfindigkeiten unterhalten die Werke von Camille Saint-Saëns, Benjamin Britten, György Ligeti und David Salleras, spielen mit Hörgewohnheiten und Grenzen des jeweiligen Genres, überschreiten sie, um kurz vor dem Abgleiten in die komplette Groteskerie in gewohnte Gefilde zurückzukehren.

FantÆstiQues:  Eine verzweifelte Prinzessin, ein Totentanz, bizarre Bagatellen György Ligeti (1923-2006): Sechs Bagatellen
I Allegro con spirito
II Rubato-Lamentoso
III Allegro grazioso
IV Presto ruvido
V Adagio. Mesto
VI Molto vivace – Capriccioso Benjamin Britten (1913-1976): Simple Symphony
I Boisterous Bourrée
II Playful Pizzicato
III Sentimental Sarabande
IV Frolicsome Finale – PAUSE – Camille Saint-Saëns (1835-1921): Danse macabre

Igor Stravinsky (1882-1971): Drei Stücke für Streichquartett
I Dance
II Excentrique
III Cantique David Salleras (* 1980): L’ultim souspir

David Salleras (* 1980): Tango pour une princèsse désésperée

 

Veranstaltungsdatum

Donnerstag, 18. Juli 2024 19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Georgenkirche Waren (Müritz)
St.Georgen Kirchplatz 1
17192 Waren (Müritz)

Veranstalter

Ev.-Luth. Kirhengemeinde St. Georgen Waren
Güstrower Str. 18
17192 Waren (Müritz)

BesucherInfos

Zwei Rollstuhlfahrer stehen auf dem Vorplatz vor dem Haupteingang des Müritzeum.

Barrierefreiheit

Das Müritzeum ist zu einem großen Teil Barrierfrei. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie hier

Foto: Mirko Runge/Müritzeum

Hunde erlaubt

Müritzeum mit Hund? Na klar! Alle weiteren Informationen gibt es hier zusammengefasst

schulklasse_klassenfahrt_angebote

Führungen

Alle Angebote zu Führungen durch die Welt der Natur der Mecklenburgischen Seenplatte finden Sie hier

Nach oben scrollen