Veranstaltungen

Artenvielfalt im Naturgarten – Von einem, der in den Garten zog, das Staunen zu lernen

Artenvielfalt im Garten

Der Verlust der Artenvielfalt ist ein großes Thema in den Medien, und alle, die sich damit befassen, sind über die Zahlen zum Rückgang der Arten besorgt. Doch was kann jeder einzelne für sich und im seinem Garten dagegen tun?
Heiko K. Voss und seine Frau haben in ihrem großen, urwüchsigen Garten einen Weg und einen Namen dafür gefunden. „Enthaltsames Gärtnern“ greift möglichst wenig in die Abläufe der Natur ein, was auf der anderen Seite viel freie Zeit ergibt, um die Tiere, hauptsächlich Insekten und Spinnen, in ihrem Lebensraum zu beobachten. Über die vergangenen Jahre ist die Vielfalt der Tierarten und die Menge der jeweiligen Individuen ständig angestiegen. Es gibt im Garten von Heiko K. Voss weder Unkraut noch Ungeziefer. Dafür aber umso mehr interessante Tiere, die Voss mit seiner Kamera eingefangen hat. Die Vielfalt der Formen, Farben und Strategien im Tierreich des heimischen Gartens sind umwerfend, spannend und ergreifend. Der Vortrag will Sie mitnehmen zu einer Entdeckungstour in die heimische, staunenswerte Gartennatur.
Seine Eindrücke hat Heiko K. Voss auch bereits schriftlich festgehalten. Sein Buch „Artenvielfalt im naturbelassenen Garten“ wurde in diesem Jahr sogar mit dem Gartenbuchpreis der Deutschen Gartenbaugesellschaft e.V. ausgezeichnet. Das Buch ist an dem Abend käuflich zu erwerben und kann vom Autor signiert werden.
Freuen Sie sich auf bildreiche Einblicke und kurzweilige Geschichte, in denen sich persönliche Gedanken des Referenten mit wissenschaftlichen Erkenntnissen ergänzen. 

Der kostenfreie Vortrag ist Teil des Begleitprogrammes zu der aktuellen Sonderausstellung im Müritzeum „Facettenreiche Insekten – Vielfalt | Gefährdung | Schutz“. 

Veranstaltungsdatum

Mittwoch, 24. Juli 2024
Bis: Mittwoch, 24. Juli 2024
19:30 Uhr

Veranstaltungsort

MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)
Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz)
Tel.: +49 3991 633680
Fax: +49 3991 6336810

Veranstalter

MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)
Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz)

BesucherInfos

Zwei Rollstuhlfahrer stehen auf dem Vorplatz vor dem Haupteingang des Müritzeum.

Barrierefreiheit

Das Müritzeum ist zu einem großen Teil Barrierfrei. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie hier

Foto: Mirko Runge/Müritzeum

Hunde erlaubt

Müritzeum mit Hund? Na klar! Alle weiteren Informationen gibt es hier zusammengefasst

schulklasse_klassenfahrt_angebote

Führungen

Alle Angebote zu Führungen durch die Welt der Natur der Mecklenburgischen Seenplatte finden Sie hier

Nach oben scrollen