Veranstaltungskalender Müritzeum

Dienstag, 30.04.2019, 19:30 bis 21:00 Uhr im Müritzeum

Schnarchen schlummernde Siebenschläfer? - NiM - Nachts im Müritzeum

Schnarchender SiebenschläferHeute nehmen wir euch mit ins Reich der Träume. Wo verbringt das Rotkehlchen eigentlich die Nacht und schnarchen die Tiere im Wald genauso wie wir Menschen? Verpennt der Siebenschläfer wirklich 7 Monate und haben Fische eigentlich Albträume? Gemeinsam werfen wir einen Blick ins Schlafzimmer der Tiere.




Für Kinder ab 6 Jahren; Eintritt 6 € pro Kind

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung erforderlich unter:
03991 63 36 80



Sonnabend, 04.05.2019, 19 bis 20:30 Uhr

Fische mit und ohne Gräten - Sonderführung im Aquarium mit Fischverkostung

Aqaurienlandschaft im MüritzeumÜber 50 Fischarten sind im Müritzeum zu beobachten. Highlight sind dabei der Maränenschwarm im großen Tiefenbecken und die Störe. Mit der Sonderführung wird genau hingeschaut auf die Großen und auf die ganz Kleinen in unseren Gewässern. Was ist das besondere an ihnen?  Wer liebt welche Wasserqualität und wer frisst was oder wen?


Fischverkostung_FischersKücheIm Anschluss an die Sonderführung durch das Aquarium gibt es eine Fischverkostung im Forum des Müritzeums. Fischers Küche-Chef Robert Bluhm wird einige Tipps zur Zubereitung verschiedener Fischarten geben.


Die Führung kostet inkl. Eintritt und Fischverkostung 30 EUR pro Person.


Eine Anmeldung ist für die Planung der Veranstaltung bis 29.04. erforderlich (an der Kasse im Müritzeum oder telefonisch unter 03991 633 680).


Foto: Werner Fiedler und FischersKüche

Dienstag, 07.05.2019, 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Müritzeum

Tauchereinsatz im Tiefenbecken - dem Highlight in Deutschlands größtem Aquarium für heimische Süßwasserfische - Moderation vom Leiter des Aquariums Marco Kastner

Fische im AquariumBeobachten Sie einen erfahrenen Taucher bei seinen Reinigungsarbeiten im Tiefenbecken, während er von hunderten silbrig glänzenden Maränen umschwärmt wird. Erfahren Sie Interessantes über das Großaquarium im Müritzeum. Gehen Sie, gemeinsam mit dem Moderator, vielen Fragen auf den Grund! Warum bilden einige Fischarten Schwärme? Welche Arten sind besonders bedroht und warum? Wie alt werden Fische? Was fressen die Fische im Müritzeum? Die Antworten bekommen Sie während eines einstündigen Taucheinsatzes. Stellen Sie auch Ihre Fragen an unseren Aquariumexperten! - er wird sie gerne beantworten. Vielleicht haben Sie ja einen Fisch geangelt, den Sie nicht kennen oder Sie wissen nicht, welche heimischen Fische für Ihren Gartenteich geeignet sind? Viel Spaß in der Unterwasserwelt des Müritzeums.


Dienstag, 07.05.2019

Die Telefonanlage wird umgestellt - Achtung Einschränkung

Logo Auge MüritzeumHeute wird die Telefonanlage des Müritzeums umgestellt. Dabei kann es zum eingeschränkten Telefondienst kommen. Wenn es Ihnen möglich ist, bitten wir Sie am Dienstag nochmals anzurufen.


Per Email sind alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Müritzeums erreichbar.


Wir bitten um Verständnis.

Mittwoch, 08.05.2019, um 19:30 Uhr im Müritzeum

Von Bären und Eulen, von Rittern und Mönchen, von Spinnern und Spannern - Eine Bilderreise durch die heimische Falterwelt - MiM-Vortrag

Mittlerer-Weinschwärmer_Udo SteinhäuserReferent Udo Steinhäuser, Mitglied im NABU und im entomologischen Verein Mecklenburg-Vorpommerns, ist nicht nur fasziniert von der bunten Falterwelt, sondern auch vom Verhalten dieser Insektengruppe. Der Plauer Schmetterlingsfreund kennt sich aus und berichtet von Allerweltsarten und echte Raritäten, von Nachtfaltern, die tagsüber fliegen, Faltern mit gläsernen Flügeln oder sogar Schmetterlingen ohne Flügel. Es gibt Falter, die überaus ortstreu sind, andere sind wahre Vagabunden und noch andere sind echte „Zugvögel“. Folgen Sie uns in die faszinierende Welt der Schmetterlinge!


Der Eintritt zum Vortrag ist frei, um eine Spende wird gebeten.


Foto: Udo Steinhäuser

Sonntag, 19.05.2019, von 10 bis 11:30 Uhr

Führung mit plattdütschem Akzent - Sonderaktion zum Internationalen Museumstag

Müritzeumsführung mit plattdeutschem AkzentGedichte, Anekdoten und Auszüge aus Geschichten auf Plattdeutsch ergänzen die Sonderführung im Müritzeum zum Internationalen Museumstag. Gemeinsam mit der Warener Interessensgemeinschaft "Richard Wossidlo" wird der Streifzug durch die Natur unterm Dach zu einem sprachlichen Erlebnis lebendiger Traditionen.


Freuen Sie sich auf anderthalb unterhaltsame Stunden.


Eine Anmeldung zur Sonderführung ist für unsere Planung der Veranstaltung notwendig. Unter 03991 633 680 können Sie sich telefonisch anmelden.


Foto: Müritzeum

Donnerstag, 23.05.2019, um 19:30 Uhr im Müritzeum

Mehr als eine Schule - 150 Jahre Richard-Wossidlo-Gymnasium - Vernissage im Müritzeum

Richard-Wossidlo-GymnasiumEröffnung der Sonderausstellung zum Jubiläum des Richard-Wossidlo- Gymnasiums.


Die Ausstellung zur Geschichte des Gymnasiums mit vielen anschaulichen Objekten wird von Kerstin Dolata, Lehrerin, kuratiert.

Dienstag, 28.05.2019, 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Müritzeum

Tauchereinsatz im Tiefenbecken - dem Highlight in Deutschlands größtem Aquarium für heimische Süßwasserfische - Moderation vom Leiter des Aquariums Marco Kastner

Fische im AquariumBeobachten Sie einen erfahrenen Taucher bei seinen Reinigungsarbeiten im Tiefenbecken, während er von hunderten silbrig glänzenden Maränen umschwärmt wird. Erfahren Sie Interessantes über das Großaquarium im Müritzeum. Gehen Sie, gemeinsam mit dem Moderator, vielen Fragen auf den Grund! Warum bilden einige Fischarten Schwärme? Welche Arten sind besonders bedroht und warum? Wie alt werden Fische? Was fressen die Fische im Müritzeum? Die Antworten bekommen Sie während eines einstündigen Taucheinsatzes. Stellen Sie auch Ihre Fragen an unseren Aquariumexperten! - er wird sie gerne beantworten. Vielleicht haben Sie ja einen Fisch geangelt, den Sie nicht kennen oder Sie wissen nicht, welche heimischen Fische für Ihren Gartenteich geeignet sind? Viel Spaß in der Unterwasserwelt des Müritzeums.


Dienstag, 18.06.2019, 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Müritzeum

Tauchereinsatz im Tiefenbecken - dem Highlight in Deutschlands größtem Aquarium für heimische Süßwasserfische - Moderation vom Leiter des Aquariums Marco Kastner

Fische im AquariumBeobachten Sie einen erfahrenen Taucher bei seinen Reinigungsarbeiten im Tiefenbecken, während er von hunderten silbrig glänzenden Maränen umschwärmt wird. Erfahren Sie Interessantes über das Großaquarium im Müritzeum. Gehen Sie, gemeinsam mit dem Moderator, vielen Fragen auf den Grund! Warum bilden einige Fischarten Schwärme? Welche Arten sind besonders bedroht und warum? Wie alt werden Fische? Was fressen die Fische im Müritzeum? Die Antworten bekommen Sie während eines einstündigen Taucheinsatzes. Stellen Sie auch Ihre Fragen an unseren Aquariumexperten! - er wird sie gerne beantworten. Vielleicht haben Sie ja einen Fisch geangelt, den Sie nicht kennen oder Sie wissen nicht, welche heimischen Fische für Ihren Gartenteich geeignet sind? Viel Spaß in der Unterwasserwelt des Müritzeums.


Die nächsten Tauchtermine sind am: 09.07.; 30.07.; 20.08.; 10.09.; 01.10.; 22.10.2019

Mittwoch, 19.06.2019 im Müritzeum

Kinderumwelttag - Aktionstag mit Partnern im Müritzeum


Natur in kleinen Händen!


Heute werden alle Kinder bei uns zu Forschern! Traditionell werden Kinder aus der Müritz-Region zu unserem Kinderumwelttag im Garten des Müritzeums, an rund 30 Aktionsständen verschiedenster regionaler Aussteller unsere Natur und Umwelt genau unter die Lupe zu nehmen. Dabei wird sich bewegt, gespielt, die Sinne geschärft und viel Neues entdeckt.