Sonderausstellungen

Ausstellung PräsentationMehrmals im Jahr lädt das Müritzeum zu interessanten Sonderausstellungen ein. Entdecken Sie die Natur mit ihren Tieren und Pflanzen immer wieder neu: mal künstlerisch auf abstrakten Gemälden oder geheimnisvollen Fotografien oder historisch anhand realistischer Exponate aus den Naturhistorischen Landessammlungen.

Faszinierende Momentaufnahmen der Natur ergänzen zeitweise die Dauerausstellung im Müritzeum.

Glanzlichter 2019 - Prämierte Naturfotografien im Müritzeum

(ab Montag, 09.11.2020) - Wegen corona-bedingter Schließung verschoben - bis Sonntag, 21.03.2021

Michaela Walch - All over Winner Glanzlichter 2019Das Siegerfoto des Glanzlichterwettbewerbes 2019 hat es in sich. Ohne die Bildunterschrift „David und Goliath“ würden sicher einige Betrachter die kleine Meise neben dem großen Bären nicht entdecken. Aber Michaela Walch hatte diesen Gegensatz-Moment erkannt und im Foto festgehalten. Von solchen Momentaufnahmen lebt der jährlich stattfindende Internationale Fotowettbewerb „Glanzlichter“.

Shevtsova-Alena_Glanzlichter2019Die Fotos können in 10 Kategorien eingereicht werden. Die Siegerfotos daraus gehen im Folgejahr auf Ausstellungstour. Ab Dezember 2020 sind sie im Müritzeum zu sehen. Die Geschichten hinter den Bildern sind in einem Begleitbuch zu lesen. Dies ist auch im Müritzeumsshop zu erhalten.

Lassen Sie sich in die faszinierende Welt der Natur hineinziehen. Entdecken Sie Ihr Lieblingsfoto unter den rund 80 Bildern im Müritzeum. 

Foto oben: Siegerfoto - Michaela Walch, Österreich, David und Goliath
Foto unten: Shevtsova Alena, Rußland, Fauna and Flora
 


Zurück zur Übersicht