Stendlitz

Lage: Mecklenburg-Strelitz

Koordinaten: 53° 18′ 42″ N, 13° 4′ 48″ O

Länge: 3,2 km

angrenzende Orte: Neustrelitz

Quelle: im Ortsbereich Strelitz Alt (Strelitzer Niederung / Stendlitzer Niederung)

Mündung: Tiefer Trebbower See

Mündungshöhe: 57,8 m

Höhenunterschied: 2,2 m

Flusssystem: Obere Havel

Die Stendlitz ist ein Fließgewässer im Landkreis Mecklenburg-Strelitz in Mecklenburg-Vorpommern. Sie entspringt in der Ortslage Strelitz Alt südlich von Neustrelitz im Bereich der Strelitzer Niederung (auch als Stendlitzer Niederung bezeichnet).Die Stendlitz durchfließt als begradigter Bach den Bereich der südwestlichen Strelitzer Niederung östlich des Naturschutzgebiets Kalkhorst. Sie mündet 1,5 Kilometer nördlich von Klein Trebbow in den Tiefen Trebbower See, der vom Floßgraben hin zum Woblitzsee entwässert wird. Die Stendlitz ist somit ein Nebengewässer im Flusssystem der Havel.


Quelle Text
http://de.wikipedia.org/wiki/Stendlitz