Ganz neu: Teamer-Ausbildung des Deutschen Jugendherbergswerkes

Im TeamAusbildung in Zusammenarbeit mit dem Landesjugendring zum Erwerb der Jugendleiter-Card und des großen 1. Hilfe-Scheins

Die Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern bieten in 2011 erstmals interessierten Schülern und Studenten die Möglichkeit zur Ausbildung als Jugendleiter an. Als größter Jugendreiseanbieter in Mecklenburg-Vorpommern ist das Deutsche Jugendherbergswerk laufend auf der Suche nach Unterstützung durch Jugendleiter.

In Zusammenarbeit mit dem Landesjugendring wurde eine professionelle Ausbildungsreihe nach bundesweit einheitlichen Qualitätsstandards aufgesetzt, die die Teilnehmer befähigt, zukünftig eigene Gruppen selbstständig zu leiten. Die Jugendleiter-Card bietet dafür eine Legitimation gegenüber Erziehungsberechtigten und Institutionen und belegt nachweislich das ehrenamtliche Engagement ihres Inhabers.

Im Rahmen von drei Blockseminaren werden alle relevanten Inhalte wie Kommunikation und Konfliktmanagement, Projektmanagement, Recht und Versicherung, aber natürlich auch pädagogische Methoden sowie Praxis der Gruppenarbeit vermittelt. 50 Euro Ausbildungsbeitrag beinhaltet die komplette Ausbildung an drei Terminen (25.-27.2. Güstrow, 25.-27.3. Mirow, 15.-17.4. Greifswald) inkl. Übernachtung und Vollverpflegung, den Erwerb der Jugendleiter-Card sowie des großen 1. Hilfe-Scheins.

Informationen und Anmeldung unter Tel. 0381 776670 oder E-Mail service-mv@jugendherberge.de. Anmeldeschluss ist der 18. Februar 2011.

PS: Alle Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern sind über www.jugendherbergen-mv.de online buchbar! Außerdem erhalten Sie von unseren Mitarbeitern in der Geschäftsstelle montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr Infos über freie Plätze: Telefon 0381 776670 oder E-Mail service-mv@jugendherberge.de.