Internatsgymnasium Schloss Torgelow meets Müritzeum

SängerinZum zweiten Mal in der Geschichte von Schloss Torgelow und in der Geschichte des Müritzeums veranstalten die beiden "Leuchttürme" der Mecklenburgischen Seenplatte einen gemeinsamen Event. Das Teamprojekt Musikperformance, die Schülerband und die Musikschüler von Schloss Torgelow werden das traditionelle Frühlingskonzert nicht wie üblich im Forum des Schlosses, sondern in der tollen Museumsatmosphäre des Müritzeums präsentieren. Diese Zusammenarbeit hatte es bereits vor 3 Jahren schon einmal gegeben. Das Teamprojekt Musikperformance lud damals zu einer Präsentation Die Elemente ein.

In diesem Jahr wird das Teamprojekt seine neue Arbeit "Gegensätze" vorstellen und gemeinsam mit den Musikschülern den Abend für Eltern und geladene Gäste im Müritzeum gestalten.

Internat am SeeFlorian Seeber, Leiter des Teamprojektes Musikperformance und Thomas Kohler, Leiter des Müritzeums, freuen sich auf die erneute Zusammenarbeit und auf einen tollen Abend am 20. Mai 2011. Mario Lehmann, Schulträger des Internatsgymnasiums, möchte die Spenden, die an diesem Abend gesammelt werden, erneut der Jugendarbeit des Müritzeums zur Verfügung stellen: "Das Müritzeumsteam leistet hervorragende Arbeit. Ein Museumsbesuch ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Wir kommen mit unseren Schülerinnen und Schülern immer wieder gerne!"

Einen ersten Eindruck von der Arbeit des Teamprojektes kann man im Video gewinnen. Bei der Schülerband und den Musikschülern muss man sich bis zum Abend der Präsentation gedulden. Aber es wird mich Sicherheit ein unvergesslicher Event. Hinweis: es sind bereits alle Eintrittskarten vergriffen.

Fotos Musikperformance

Gesang Gitarre Empfang Piano Videoshow Videokunst

Weitere Impressionen in unseren Facebook- oder MySpace-Fotoalben.