Brandschutzseminar für Kinder: Junge Brandhelfer ausgebildet

Löschfahrzeug Feuerwehr

Was tut man, wenn man ein Feuer entdeckt? Wie verhalte ich mich richtig? Welche Aufgaben hat die Feuerwehr? Damit Kinder den richtigen Umgang im Falle eines Falles lernen, veranstalten die Freiwilligen Feuerwehren Röbel und Groß Kelle ein Brandschutzseminar für Kinder. In den Winterferien 2009 (6. und 7. Februar) konnten die Kinder die Feuerwehrleute kennen lernen, die Löschfahrzeuge begutachten und selbstverständlich auch eine Fahrt mit dem Einsatzfahrzeug mitmachen. Für alle Kinder von 6-12 Jahren war das ein großartiges Erlebnis.

LöschübungDas Müritzeum unterstützte die Freiwilligen Feuerwehren Röbel und Groß Kelle mit Freikarten für die jungen Teilnehmer des Seminars. Wie man sieht, hat es den Kindern außerordentlich gefallen.

Belohnung für eine erfolgreiche Brandschutzübung