Kraniche im Müritz-Nationalpark

Kraniche beim rastenJedes Jahr auf ihrer Wanderung gen Süden, machen die Kraniche auch im Müritz-Nationalpark halt. Besonders am Rederangsee finden sie stets aufs Neue eine vorübergehende Bleibe.

Für Vogelliebhaber und Naturinteressierte ist es alljährlich ein atemberaubendes Ereignis die Rast der großen Vögel mitzuerleben. Das Kranich-Ticket, das Sie auch bei uns im Müritzeum erhalten, ist die Eintrittskarte zu diesem einmaligen Naturschauspiel. Dabei werden gleichzeitig zwei wichtige Aspekte miteinander verknüpft - die Tiere in Ruhe zu lassen und gleichzeitig die Neugier der Gäste zu stillen. Die von Experten geführten Touren bringen die Interessierten in kleineren Gruppen zu den besten Beobachtungsstellen. Ein Massentourismus, der anderswo zu beobachten ist, kann so zum Schutz der Kraniche verhindert werden.